VW Touran Tageszulassungen| Lieferservice nach Dortmund

VW Touran Tageszulassung: die rundum clevere Auswahl für Dortmund

In einem Punkt sind sich nahezu alle Autokäuferinnen und Autokäufer einig: dem Wunsch nach viel Qualität zu einem fairen Preis. Eine VW Touran Tageszulassung für Dortmund entspricht exakt diesen Vorstellungen, denn schließlich handelt es sich hier um ein fabrikneues Fahrzeug, das noch keinen einzigen Kilometer gefahren wurde. Eine VW Touran Tageszulassung wurde – entsprechend der Namensgebung – für einen Tag in Dortmund oder einem anderem Ort zugelassen. Die Folge ist der rein formale Verlust des Neuwagenstatus und damit die Möglichkeit, ungewöhnliche Rabatte einzuräumen. Hintergrund für jede VW Touran Tageszulassung in Dortmund sind die Vorgaben der Hersteller, die in puncto Preisgestaltung vielfach sehr enge Korridore vorgeben.

AKTUELLE VW Touran Tageszulassung TOP ANGEBOTE

VW
Touran 2.0TDi Comfortline R-Line DSG ACC, APP, LED 7 Sitzer

EU-Fahrzeug Tageszulassung 320146#1438 UVL 5 Tage
 
32.940,- €
19% MwSt. ausweisbar
Erstzulassung: 02.01.2019
Motor: 110 kW (150 PS)
Kraftstoff: Diesel
Laufleistung: 0 km
Getriebe: Automatik
Farbe: Grau
A Euro 6 dTEMP-EVAP
Verbrauch kombiniert: 4,5 l/100km * | CO² kombiniert: 118 g/km *

VW
Touran 2.0TDi Comfortline R-Line DSG AHK ACC Navi 7 Sitze Kamera

EU-Fahrzeug Tageszulassung 320131#1438 UVL 5 Tage
 
34.440,- €
19% MwSt. ausweisbar
Erstzulassung: 01.12.2019
Motor: 110 kW (150 PS)
Kraftstoff: Diesel
Laufleistung: 0 km
Getriebe: Automatik
Farbe: Grau
A Euro 6 dTEMP-EVAP
Verbrauch kombiniert: 4,5 l/100km * | CO² kombiniert: 118 g/km *

Autohaus Lenz – die ganze Automobil-Vielfalt für Dortmund

Rund 600.000 Menschen leben in Dortmund, womit es sich um die größte Stadt des Ruhrgebiets handelt. Dortmund liegt an dessen östlichem Rand und gehört somit bereits zu Westfalen. Die Ruhr markiert teilweise die südliche Stadtgrenze. Dabei gehört die Stadt natürlich zur Metropolregion Rhein-Ruhr mit ihren mehr als zehn Millionen Einwohnern. Traditionell lebte Dortmund über viele Jahre vom Bergbau, hat sich allerdings längst zu einem Standort für zahlreiche Dienstleister weiterentwickelt. Das Stadtgebiet wurde schon in der Steinzeit besiedelt und Dortmund wurde erstmals 882 erwähnt. Noch während des Mittelalters, genauer gesagt im zwölften Jahrhundert, fanden Reichstage in Dortmund statt, sodass kurz danach der Titel als Reichsstadt verliehen wurde. Dank des Braurechts aus dem Jahr 1293 wurde Dortmund zur Bierstadt, was sich bis heute erhalten hat. Napoleon kürte die Stadt zum Sitz der Präfektur des Ruhrdépartements und die Industrialisierung brachte Bergbau, Kohle und Stahlherstellung. Die heutigen Sehenswürdigkeiten basieren zum Teil auf der Bergbaugeschichte. Zu nennen ist die Zeche Zollern, doch auch das Deutsche Fußballmuseum und der Rombergpark lohnen einen Besuch.

Ökonomisch ist Dortmund sowohl vom Maschinenbau als auch von Unternehmen aus der Energiewirtschaft und Windkraft geprägt. Hinzu kommen Versicherungen und Finanzunternehmen sowie Logistikkonzerne. Die Anbindung der Stadt erfolgt über den regionalen Flughafen, den Fernbahnhof sowie die Autobahnen A1, A2 und die A40, A42, A44 und A45. Des Weiteren führen auch die Bundesstraßen B1, B54 und die B235 und B236 nach Dortmund.

Das Autohaus Lenz übernimmt gerne den Lieferservice für Kundinnen und Kunden aus Dortmund und stellt Ihnen Ihren Gebrauchtwagen oder Neufahrzeug direkt vor die Haustür. Unser Unternehmen widmet sich nicht nur dem Autohandel, sondern verfügt auch über eine Meisterwerkstatt und vor allem ein digitales Autohaus. Hier profitieren Sie einerseits von der umfangreichen Auswahl an günstigen Fahrzeugen, andererseits von unserer Tradition und Beratungskompetenz, basierend auf mehr als 50 Jahren im Automobilgeschäft.

Der VW Touran ist einer der Stars im Sortiment des Wolfsburger Autobauers. Der Kompaktvan basierte in der ersten Generation noch auf dem Caddy, hat sich jedoch seit dem Generationswechsel im Jahr 2015 komplett emanzipiert. Mittlerweile arbeitet Volkswagen mit dem mobilen Querbaukasten (MQB) und lässt die eine oder andere Parallele zum Topseller Golf erkennen. Die Qualität ist außergewöhnlich, sodass der VW Touran Jahr für Jahr die Zulassungsstatistiken bei den Kompaktvans dominiert. Gründe hierfür sind unter anderem die Variabilität des Innenraums, das hohe Maß an Luxus sowie der üppig bemessene Laderaum. In puncto Attraktivität hält der Touran locker mit einem SUV mit, wenngleich bei diesem Fahrzeug ein gänzlich anderer Ansatz gewählt wird.

Daten und Fakten zum VW Touran

Wenngleich der VW Touran als Kompaktvan firmiert, ließe sich hinsichtlich der Abmessungen von einem Mittelklassefahrzeug sprechen. Die Länge liegt bei 4,53 Meter, Breite und Höhe bei 1,83 Meter bzw. 1,63 Meter. Dank eines Radstandes von 2,79 Meter lässt sich ohne Weiteres eine dritte Sitzreihe integrieren, sodass der VW Touran auch als Siebensitzer zu haben ist. Eine Familienkutsche? Das sicherlich auch, doch nach dem automatischen Öffnen der Heckklappe eröffnet sich auch für Singles ein üppiger Laderaum von 834 Liter. Nach Umklappen der hinteren Sitze, was mit wenigen Handgriffen bewerkstelligt ist, sind bis zu 1.980 Liter möglich, womit sich der Touran in einen regelrechten Transporter verwandelt. Praktisch ist dabei das Schienensystem im Gepäckraum, dessen Boden sich zudem in der Höhe verstellen lässt. Der Wendekreis des Vans fällt mit 11,50 Meter recht schmal und innenstadttauglich aus.

Unter der Motorhaube des VW Touran arbeiten entweder Benzin- oder Dieselmotoren. Wer es sparsam mag, der entscheidet sich für den Reihen-Dreizylinder mit einem Liter Hubraum und 115 PS. Am anderen Ende der Skala befindet sich der 2.0 TDI mit stolzen 190 PS. Gefahren wird dabei sowohl mit Schaltgetrieben als auch in Automatikvarianten und stets in Kombination mit einem Frontantrieb. Die Spitzenleistung des VW Touran liegt in einer Beschleunigung von 8,2 Sekunden auf 100 km/h.

Extras des VW Touran

Bereits der Start im VW Touran erweist sich als Vergnügen. Wie sonst ließe sich der Empfang mit Ambientebeleuchtung in unterschiedlichen Farben beschreiben? Einladend sind auch die optionalen Ledersitze mit Sitzheizung sowie das ebenfalls mit Leder überzogene Multifunktionslenkrad. Wer dessen Bedienelemente verschmäht, steuert das Infotainment per Spracheeingabe oder über den Touchscreen. Zu erwähnen ist hier die Integrationsmöglichkeit für das Smartphone, womit sowohl Freisprechen als auch das Nutzen von Online-Funktion inklusive der Navigation in Echtzeit möglich sind. Ordentlich „auf die Ohren“ gibt der VW Touran dank der Soundanlage mit bis zu acht Lautsprechern.

Ausstattung des VW Touran

Natürlich hat der VW Touran auch in puncto Assistenten und Sicherheit eine Menge zu bieten. Allem voran ist die LED-Beleuchtung zu erwähnen, die für eine perfekte Übersicht sorgt. Fußgänger werden zudem durch Front Assist erkannt, sodass ein Bremsvorgang vorbereitet und eingeleitet werden kann. Im Notfall greift die Multikollisionsbremse und auf längeren Strecken sorgt der adaptive Tempomat für das Halten der gewünschten Geschwindigkeit. Auch zu nennen sind die Drei-Zonen-Klimaanlage, der Toter-Winkel-Assistent sowie der Side Assist. Zudem beherrscht der Touran einige Techniken des autonomen Fahren wie das Einparken mit Einlenken sowie das Fahren durch Staus inklusive Beschleunigung und Abbremsen.

Eine VW Touran Tageszulassung für Dortmund ist nicht nur ein echter Neuwagen zum Preis eine jungen Gebrauchten, sondern auch direkt verfügbar. Bei Autopark Lenz finden Sie eine umfangreiche Auswahl und wählen entsprechend zwischen verschiedenen Motorisierungen, Lackfarben und Ausstattungen. Dadurch, dass das Fahrzeug neu ist, entspricht es der aktuellen Modellgeneration und lässt in puncto Sicherheit keinerlei Wünsche offen. Was unseren Preis angeht, lassen wir Sie ganz sicher staunen und gehen sogar noch einen Schritt weiter: Ihre VW Touran Tageszulassung für Dortmund können Sie problemlos ohne Anzahlung und zu monatlich geringen Raten finanzieren. Die Finanzierung beinhaltet sowohl eine optionale Ratenschutzversicherung als auch die Möglichkeit von Zwischentilgungen der Ablösung.