Mit dem Modell Kamiq hat Škoda Auto erfolgreich eine Vielzahl neuer Kunden für die Marke gewonnen. Nur kurze Zeit nach der Einführung des Scala betrat der Autohersteller das dynamisch wachsende Segment der Crossover-Modelle mit dem Kamiq. Dieses Modell kombiniert die Vorteile eines SUVs, wie eine verbesserte Rundumsicht, eine erhöhte Sitzposition, einen komfortablen Ein- und Ausstieg sowie größere Bodenfreiheit, mit der Agilität und Wendigkeit eines Kompaktfahrzeugs.

Als die dritte Baureihe in der Škoda SUV-Offensive etablierte sich der Kamiq rasch als Bestseller. Bis heute wurden beeindruckende 351.000 Einheiten des Kamiq produziert. Im Jahr 2021 und 2022 führte er die Škoda SUV-Rangliste an, sogar vor seinen beliebten Geschwistern Kodiaq und Karoq. Der Erfolg des Kamiq erstreckte sich über 60 Märkte weltweit, und zahlreiche Kunden konnten von seinen herausragenden Eigenschaften profitieren.

 

Alles, was man jeden Tag braucht

Unser Škoda Kamiq Drive setzt Maßstäbe in Sachen Serienausstattung und hebt Dein Fahrerlebnis auf ein neues Niveau.

Entdecke die Vorteile des Komfort Pakets, das exklusiv in der Serienausstattung enthalten ist. Mit der Rückfahrkamera behältst Du stets den Überblick, egal ob beim Einparken oder Rangieren in engen Situationen. Die innovative KESSY-Technologie ermöglicht Dir das Starten des Motors ohne Schlüssel – ein echter Komfortgewinn im Alltag.

Die Fahrprofilauswahl eröffnet Dir die Möglichkeit, Dein Fahrerlebnis individuell anzupassen. Ob entspannte Stadtbummel oder dynamische Überlandfahrten – passe das Fahrprofil an Deine Bedürfnisse an und erlebe ein Fahrzeug, das sich Dir anpasst.

Für ein stressfreies Parken sorgen die Parksensoren vorne und hinten, die präzise Hindernisse erfassen und Dich mit akustischen Warnungen unterstützen. Damit wird Einparken so einfach wie nie zuvor.

 

Frischer Wind dank neuem Design

Entdecke den neuen Škoda Kamiq in einer überarbeiteten Version, die Frische und Innovation in jedem Detail verspricht. Mit einem größeren und aufrechteren Škoda Kühlergrill sowie neuen Schürzen, die markante Auslässe aufweisen, präsentiert sich der Kamiq mit einem noch robusteren SUV-Auftritt.

Die charakteristischen geteilten Scheinwerfer des Kamiq wurden neu gestaltet, um dem Fahrzeug eine beeindruckende Präsenz zu verleihen. Das obere Lichtelement präsentiert sich schlanker und eleganter, während das untere Element größer und markanter gestaltet ist. Als Highlight bietet der Kamiq erstmals optional TOP LED Matrixscheinwerfer mit sechseckigen Matrixmodulen – ein bahnbrechendes Feature für dieses Modell.

Die kristallinen Elemente des Schrägheckmodells erinnern an funkelnde Eisblöcke oder Edelsteine, was dem Kamiq ein einzigartiges und ansprechendes ästhetisches Element verleiht.

 

Nachhaltigere Materialien

Škoda hat erneut einen Schritt in Richtung Nachhaltigkeit gemacht, indem der Anteil an nachhaltigen Materialien in den am Stammsitz in Mladá Boleslav produzierten Modellen des Kamiq weiter erhöht wurde. Einige bemerkenswerte Beispiele hierfür sind der Wischwassertank unter der Windschutzscheibe und die Radhausverkleidungen, die aus recyceltem Kunststoff gefertigt sind.

Im Innenraum setzt Škoda auf umweltfreundliche Materialien wie natürliche Pflanzenfasern aus Hanf und Kenaf. Diese finden Verwendung in den Türverkleidungen und der Struktur des Dachhimmels, und tragen somit zu einer nachhaltigeren Fahrzeugproduktion bei. Sogar Polsterung, Bodenbelag und Fußmatten werden aus recycelten Materialien hergestellt.

Diese Maßnahmen unterstreichen das Engagement von Škoda für Umweltverträglichkeit und nachhaltige Mobilität, indem sie innovative Materialien nutzen und kontinuierlich den Anteil an recycelten Komponenten in ihren Fahrzeugen erhöhen. Der Škoda Kamiq steht somit nicht nur für fortschrittliches Design und Fahrkomfort, sondern auch für eine umweltbewusste Herangehensweise in der Produktion.

 

Effiziente Antriebe

Die Antriebspalette des Škoda Kamiq umfasst drei moderne TSI-Turbobenziner der hocheffizienten evo2-Generation. Als Einstiegsmotorisierung steht der 1,0 Liter große Dreizylinder mit 70 kW (95 PS) zur Verfügung, der mit einem manuellen 5-Gang-Schaltgetriebe ausgestattet ist.

Für eine leistungsstärkere Option bietet Škoda den 1,0 TSI mit 85 kW (115 PS) an, der wahlweise mit einem manuellen 6-Gang-Schaltgetriebe oder einem automatischen 7-Gang-Direktschaltgetriebe (DSG) erhältlich ist. Auch beim Topmotor, dem 1,5-TSI-Vierzylinder mit 110 kW (150 PS), können die Kunden zwischen diesen beiden Getriebeoptionen wählen. Dieser Motor verfügt über die ACT Zylinderdeaktivierung, die automatisch die beiden mittleren Zylinder in Fahrsituationen abschaltet, in denen ihre Leistung nicht benötigt wird. Dies führt zu einem niedrigeren Kraftstoffverbrauch, ohne dass der Fahrer dies stark bemerkt.

Zusätzlich zu den Antriebsvarianten bietet Škoda optional ein Offroad-Fahrwerk an. Darüber hinaus steht für den Kamiq auch ein Sportfahrwerk mit zwei Dämpfereinstellungen zur Verfügung, das das Fahrzeug um zehn Millimeter tieferlegt und für eine sportlichere Fahrdynamik sorgt.

 


 Größeres Ausstattungsangebot für verbesserte aktive und passive Sicherheit

Sicherheit steht im Mittelpunkt des überarbeiteten Škoda Kamiq, und das zeigt sich in einem erweiterten Ausstattungsangebot für verbesserte aktive und passive Sicherheit. Typisch für Škoda bietet das überarbeitete Kamiq-Modell eine beeindruckende Palette von Assistenzsystemen, die teilweise aus höheren Fahrzeugsegmenten bekannt sind. Diese Systeme tragen dazu bei, das aktive und passive Sicherheitsniveau des Kompaktmodells auf ein neues Level zu heben.

Zu den herausragenden Sicherheitsmerkmalen gehören die Frontradarassistenz mit Fußgängerschutz sowie der Spurassistent und die Verkehrszeichenerkennung. Diese Funktionen gehören auf den Märkten der Europäischen Union, neben vielen anderen Systemen, zur Serienausstattung und sorgen für ein umfassendes Sicherheitserlebnis während der Fahrt.

Im Fall eines Unfalls bietet das überarbeitete Kamiq-Modell einen umfassenden Passagierschutz mit bis zu neun Airbags. Diese intelligent platzierten Airbags tragen dazu bei, die Sicherheit der Insassen zu maximieren und das Verletzungsrisiko zu minimieren.

Mit dem erweiterten Sicherheitsausstattungsangebot setzt Škoda sein Engagement für die Sicherheit der Fahrzeuginsassen und anderer Verkehrsteilnehmer fort, indem modernste Technologien genutzt werden, um Unfälle zu verhindern und im Fall der Fälle den bestmöglichen Schutz zu bieten.

 


Leasingangebot3

Škoda Kamiq Drive / 1,0 TSI / 70 kW / 5-Gang-Schaltgetriebe
Alle Preise inklusive 19 % Mehrwertsteuer.

 

Fahrzeugpreis ab Werk (inkl. MwSt) 28.360,00 €
Monatliche Rate 275,00 €
Vertragsdauer 48 Monate
Laufleistung 10.000 km/Jahr  
Überführungskosten 1190,00 €
Gesamtbetrag 13.200,00 €
Einmalige Sonderzahlung 0,00 €
Je Mehr-Kilometer 8,33 cent
Je Minder-Kilometer 3,09 cent
Berechnungsfreie
Mehr-/Minder-Kilometer
2.500 km
Eff. Zinssatz 6,14 %


Emissionswerte (WLTP)

Kraftstoffverbrauch kombiniert: * 5,5 l/100km
CO2 Emissionen (kombiniert): * 124 g/km
ŠKODA FABIA ACTIVE CO2-Effizienzklasse B

Unverhofft kommt oft! Besser auf Nummer-Sicher mit der Leasingratenversicherung Plus:

Zur Absicherung Ihrer Leasingrate und Erhalt Ihrer Mobilität bei Arbeitsunfähigkeit, unverschuldeter Arbeitslosigkeit (bei Arbeitnehmern) oder schwerer Krankheit (z.B. bei allen Gewerbekunden und Beamten), sowie Absicherung im Todesfall empfehlen wir den Abschluss einer Leasingratenversicherung Plus. Außerdem stehen Ihnen umfangreiche und kostenfreie Assistance­-Leistungen zur Verfügung.

Leasingratenversicherung Plus: 23,54 EUR mtl.5

Alternativ: Der Basisschutz mit Absicherung bei Arbeitsunfähigkeit und im Todesfall sowie Assistance:

Leasingratenversicherung 15,21 EUR mtl.6

Eine zusätzliche Absicherung von weiteren Mobilitätskosten (z.B. Kraftstoffkosten, Kfz-Steuer) ist ebenso möglich. Wir beraten Sie gerne!

5 Das Entgelt ist umsatzsteuerfrei, da es sich um die Verschaffung von Versicherungsschutz handelt. Zur Information: Der Betrag ist nicht in o.g. Leasing-Rate enthalten. Der Betrag enthält die gesetzlich geschuldete Versicherungssteuer, die von Ihnen als versicherte Person allerdings nicht geschuldet wird.

6 Das Entgelt ist umsatzsteuerfrei, da es sich um die Verschaffung von Versicherungsschutz handelt. Zur Information: Der Betrag ist nicht in o.g. Leasing-Rate enthalten.

Jetzt unverbindlich anfragen

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Abbildungen können vom Angebot abweichen.