Mazda MX-5 in Essen günstig kaufen | Lieferservice nach Essen

Mazda MX-5 – günstiger Traumwagen für Essen

Für viele ist der Mazda MX-5 ein Traumwagen, bietet jedoch auch eine Fülle an praktischen Vorteilen. Fakt ist, dass der Mazda MX-5 in Essen bestens aufgehoben ist und sowohl für Fahrten durch die Stadt als auch Überlandfahrten sowie die Autobahn geeignet ist. Hinzu kommt, dass der Mazda MX-5 ausreichend Stauraum für Einkäufe in Essen bietet und sowohl als Neuwagen als auch als Tageszulassung, Jahres- oder Gebrauchtwagen eine gute Wahl darstellt. Wir von Autopark Lenz bieten Ihnen die ganze Vielfalt und zudem eine kompetente Beratung. Unser Unternehmen existiert seit 1968 und ist ausgewiesener Spezialist für Modelle wie den Mazda MX-5. Zudem wenden wir uns seit vielen Jahren an einen wachsenden Kundenkreis in Essen und liefern auf Wunsch direkt zu Ihnen nach Hause.

AKTUELLE Mazda MX-5 TOP ANGEBOTE

Autohaus Lenz mit Auto-Lieferservice nach Essen und Umgebung

In Essen, der zweitgrößten Stadt des Ruhrgebiets, leben rund 580.000 Einwohner. Mancherorts wird dennoch von der heimlichen „Hauptstadt des Ruhrgebiets“ gesprochen, was vor allem mit der zentralen Lage inmitten der Metropolregion Rhein-Ruhr mit ihren rund zehn Millionen Menschen liegt. Essen grenzt unmittelbar an Bochum, Oberhausen und Gelsenkirchen und auch nach Düsseldorf und damit an den Rhein sind es nur wenige Kilometer. Die besondere Bedeutung der Stadt wird auch durch Titel wie den als „Europas Kulturhaupstadt“ des Jahres 2010 sowie als „Grüne Hauptstadt Europas“ im Jahr 2017 unterstrichen. Die Grundsteine für die Stadtentwicklung wurden im neunten Jahrhundert gelegt. Zu Beginn befanden sich mehrere Klöster auf dem Gebiet der Stadt, die 1003 erstmals erwähnt wurde. Schon früh, genauer gesagt im 14. Jahrhundert, existierte ein Bergwerk in Essen und der Bergbau war ein ständiger Begleiter der Menschen. Besonderen Aufschwung erlebte diese Branche dann während der Industrialisierung, die sowohl die Montanindustrie als auch die Stahlgewinnung und Metallverarbeitung nach Essen brachte. Wer heute die Stadt besichtigt, wird durch die stillgelegte Zeche Zollverein sowie die Fabrikantenvilla Hügel an die damalige Blüte erinnert. Eine weitere Sehenswürdigkeit ist der Burgplatz mit dem Essener Münster und auch das Museum Folkwang lohnt einen Besuch.

Die Wirtschaft des Stadt Essen ist heutzutage von Dienstleistungsunternehmen geprägt. Neben zwei Energieversorgern hat ein Stahlkonzern seinen Firmensitz in der Ruhrmetropole und auch Handelsunternehmen zählen zu den großen Arbeitgebern. Überhaupt lebt Essen vom Handel und ist eine echte Einkaufsstadt mit einer der ältesten Fußgängerzonen Deutschlands. Verbindungen existieren über den Fernbahnhof, den Düsseldorfer Flughafen sowie die Autobahn A40 bzw. den Ruhrschnellweg. Des Weiteren führen die A42, A44 und A52 sowie drei Bundesstraßen nach Essen.

Wenn Sie in Essen nach einem Fahrzeug suchen, durchstöbern Sie gerne das Online-Angebot des Autohauses Lenz. Unser Unternehmen existiert bereits seit 1968 und bietet eine breite Palette an Neuwagen und Gebrauchtfahrzeugen. Kennzeichnend für uns ist der umfassende Service, bestehend aus kompetenter Beratung, Meisterwerkstatt und vielen Finanzierungsmöglichkeiten. Auf Wunsch übernehmen wir selbstverständlich auch den Lieferservice direkt zu Ihnen nach Essen oder in die Umgebung.

Der Mazda MX-5 ist weit mehr als nur ein Auto – er ist ein Lebensgefühl und gleichermaßen eine Ikone. Die Geschichte dieses alles andere als gewöhnlichen Fahrzeugs beginnt im Jahr 1989. Seinerzeit findet man die Bauform des Roadsters allenfalls bei Oldtimern und doch wagt der japanische Hersteller eine Neuauflage. Der Erfolg lässt sich mit Fug und Recht als bahnbrechend bezeichnen und so kommt es, dass der Mazda MX-5 zu einer Art „Blaupause“ für alle folgenden Roadstermodelle wird. Allein in der Zeit bis 2016 wurden mehr als eine Million Einheiten verkauft, womit es sich um den bestverkauften Roadster weltweit handelt. Zudem ist dem Mazda MX-5 gelungen, den Fokus von den bis dato italienischen und britischen Hersteller in Richtung Fernost zu lenken. Seit 2014 amtiert die vierte Generation des wieselflinken Fahrzeugs, das natürlich der Kodo-Designlinie folgt und gegenüber dem Vorgänger noch einmal abgespeckt wurde. Dank jeder Menge Aluminium schlägt ein Leergewicht von nur noch rund einer Tonne zu Buche, was die Dynamik enorm erhöht.

Eckdaten zum Mazda MX-5

Mit 3,92 Meter Länge lässt sich der Mazda MX-5 getrost als Kleinwagen bezeichnen. Natürlich handelt es sich um einen Zweisitzer, bei dem Werte wie die Ladefläche getrost in den Hintergrund treten. Es sei an dieser Stelle verraten, dass der Kofferraum immerhin 130 Liter aufnimmt und damit einem Wochenendeausflug nichts im Wege steht. Der Wendekreis liegt bei gerade einmal 9,40 Meter, Breite und Höhe werden mit 1,74 Meter und 1,23 Meter angegeben. Viel flacher kann ein Fahrzeug nicht ausfallen.

Angetrieben wird der Mazda MX-5 mit Benzinmotoren, die zwischen 132 und 184 PS leisten. Wie es sich für einen Sportwagen gehört, wird ausschließlich mit Hinterradantrieb gefahren und in aller Regel ein Sechs-Gang-Schaltgetriebe oder wahlweise eine Automatik geboten. Den Normsprint auf 100 km/h absolviert der MX-5 in 6,5 Sekunden und gibt erst dann Ruhe, wenn die Tachonadel bei 220 km/h angekommen ist. Bemerkenswert ist die Gewichtsverteilung zwischen den beiden Achsen, die bei exakt 50 zu 50 liegt.

Ausstattung des Mazda MX-5

Naturgemäß präsentiert sich der Mazda MX-5 eher als Fahrmaschine als als Luxusmodell, wenngleich in der aktuellen Modellgeneration jede Menge Extras Einzug gehalten haben. Wer möchte, integriert ein Smartphone und nutzt die Annehmlichkeiten von Apple Car Play oder auch Android Auto, die sich mühelos einbinden lassen. Ansonsten wird jedoch weniger auf digitalen „Schnickschnack“ als auf solide Handwerkskunst und ein gewisses Retrofeeling gesetzt. Matrix-LED-Scheinwerfer sind dennoch Teil der Ausstattung und auch eine Klimaanlage darf nicht fehlen, die immer dann ihren Dienst verrichtet, wenn das Dach zugeklappt ist.

Extras des Mazda MX-5

Weitere Extras des Mazda MX-5 sind das Drei-Speichen-Lederlenkrad und die Sitzheizung. Die Sitze bestehen aus einer Leder-Alcantara-Kombination Des Weiteren existiert eine Klimaautomatik. Das Wechseln der Spur wird durch einen Assistenten erleichtert und die Stoßdämpfer stammen vom renommierten Hersteller Bilstein.

Sie haben sich zugunsten des Mazda MX-5 für Essen entschieden? Eine umsichtige Wahl, denn bei diesem Fahrzeug vereinen sich Leistungsstärke, Komfort und Sparsamkeit. Sparsam ist auch der Preis, den wir für unsere Mazda MX-5 aufrufen. Staunen Sie über unsere Rabatte und sichern Sie sich Ihren Mazda MX-5 für Essen zu Vorzugskonditionen. Hierzu gehört auch, dass wir problemlos eine Finanzierung ohne Anzahlung bieten und auch die optionale Ratenschutzversicherung nicht fehlen darf. Die Höhe der monatlichen Zahlungen legen Sie entsprechend Ihres Geldbeutels fest und sichern sich damit ein hohes Maß an finanzieller Bewegungsfreiheit. Ein weiterer Service besteht in einer Unterweisung in die zahlreichen Funktionen Ihres Mazda MX-5 in Essen inklusive aller technischer Details.