Mazda CX-5 in Krefeld günstig kaufen | Lieferservice nach Krefeld

Mazda CX-5 – günstiger Traumwagen für Krefeld

Für viele ist der Mazda CX-5 ein Traumwagen, bietet jedoch auch eine Fülle an praktischen Vorteilen. Fakt ist, dass der Mazda CX-5 in Krefeld bestens aufgehoben ist und sowohl für Fahrten durch die Stadt als auch Überlandfahrten sowie die Autobahn geeignet ist. Hinzu kommt, dass der Mazda CX-5 ausreichend Stauraum für Einkäufe in Krefeld bietet und sowohl als Neuwagen als auch als Tageszulassung, Jahres- oder Gebrauchtwagen eine gute Wahl darstellt. Wir von Autopark Lenz bieten Ihnen die ganze Vielfalt und zudem eine kompetente Beratung. Unser Unternehmen existiert seit 1968 und ist ausgewiesener Spezialist für Modelle wie den Mazda CX-5. Zudem wenden wir uns seit vielen Jahren an einen wachsenden Kundenkreis in Krefeld und liefern auf Wunsch direkt zu Ihnen nach Hause.

AKTUELLE Mazda CX-5 TOP ANGEBOTE

Autohaus Lenz – mit Autolieferung direkt nach Krefeld

Krefeld ist mit 227.000 Einwohnern eine Großstadt direkt am Niederrhein und somit an der Grenze zum Ruhrgebiet. Die Stadt liegt direkt vis-à-vis von Duisburg und Düsseldorf und ist somit perfekt in die Metropolregion Rhein-Ruhr mit ihren rund 10,5 Millionen Einwohnern integriert. Eine Besonderheit von Krefeld besteht in der uralten Geschichte, die sich bis in die römische Antike zurückverfolgen lässt. Zwar blieb die alte Römersiedlung für viele Jahre unbewohnt, doch wurde der Faden schon im zwölften Jahrhundert wieder aufgenommen und weitergesponnen. Während des Mittelalters zählte Krefeld als kleines Dorf zur Grafschaft Moers und entwickelte ab dem 17. Jahrhundert einen Schwerpunkt in der Textilherstellung und -verarbeitung. Hieraus entstand eine Textilindustrie, die vor allem im Bereich der Seidenverarbeitung und Seidenweberei fußte. Bis heute zählen das Haus der Seidenkultur sowie das Deutsche Textilmuseum zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt und unterstreichen die enorme Bedeutung in diesem Bereich. Wer noch mehr besichtigen möchte, blickt auf das klassizistische Stadtpalais oder auch Burg Hüls und die Wasserburg Linn. Kennzeichnend für Krefeld war in all den Jahren, das es sich um eine eher kleine Stadt handelte. Erst die Zusammenlegung mit dem benachbarten Uerdingen sorgte im Jahr 1929 für das Entstehen einer Großstadt.

Wirtschaftlich lebt das heutige Krefeld insbesondere von der Chemieindustrie sowie der Metallverarbeitung. Ebenfalls vorhanden sind Unternehmen aus dem Maschinenbau und dem Fahrzeugbau. Die Textilindustrie ist hingegen nahezu verschwunden. Die Verkehrsanbindung wird entweder über regionale Züge oder drei Bundesstraßen erreicht. Darüber hinaus liegt Krefeld direkt an den Autobahnen A40, A44 und der A57 und ist somit perfekt integriert.

Das Autohaus Lenz befindet sich in Westfalen und ist auch aus Krefeld leicht zu erreichen. Da wir direkt an die Autobahn A2 angebunden sind, lohnt sich die Strecke, denn bei uns erhalten Sie einen außergewöhnlichen Service. Seit den späten 1960er Jahren existieren wir als traditionsbewusstes Familienunternehmen und vertrauensvoller Autopartner. Wir beraten kompetent, sind auch als Meisterwerkstatt für Sie da und übernehmen auf Wunsch gerne die Lieferung direkt zu Ihnen nach Hause. Des Weiteren profitieren Sie im Autohaus Lenz von erstklassigen Preisen und einer herausragenden Auswahl.

Der Mazda CX-5 ist die unangefochtene Nummer eins in der Fahrzeugpalette des japanischen Hersteller. Gemeint sind damit natürlich die Verkaufszahlen, die weltweit bei mehr als eineinhalb Millionen rangieren. Das Mittelklasse-SUV ist seit 2011 auf dem Markt und erlebte 2017 den Wechsel in die zweite Modellgeneration. Mazda ist dabei eine Fülle an Verbesserungen gelungen, die allesamt noch im Einklang mit der Kodo-Designsprache stehen. So wurde der Luftwiderstand des SUV um sechs Prozent reduziert, womit noch weniger Geräusche in den Innenraum gelangen. Ebenfalls wird hinsichtlich der Ausstattung ein deutliches Plus geboten, sowohl was den Komfort angeht, als auch im Bereich der Sicherheit. Dennoch spielt beim Mazda CX-5 immer auch ein Hauch von Purismus mit, der das Modell beliebt und vor allem in preislicher Hinsicht attraktiv macht.

Eckdaten zum Mazda CX-5

4,56 Meter misst der Mazda CX-5 in der Länge und spielt damit voll und ganz in der Mittelklasse. Dabei ist das Fahrzeug 1,84 Meter breit und 1,68 Meter hoch. Dank des Radstands von 2,70 Meter passen problemlos bis zu fünf Erwachsene in den Innenraum. Anders formuliert, lässt sich auch ein Laderaumvolumen von bis zu 1.620 Liter erreichen, sofern die Rücksitze umgeklappt werden. Der Kofferraum allein bringt es auf solide 506 Liter und damit ausreichend Platz für Reisegepäck der Getränkekästen. So freigebig das japanische SUV in puncto Laderaum ist, so sehr wird beim Wendekreis geknausert. Kaum elf Meter schlagen zu Buche, womit jeder U-Turn in der Innenstadt gelingt. Praktisch ist auch, dass sich der Kofferraum über eine Fernentriegelung öffnet und die Lehnen der Rücksitze dreiteilig segmentiert sind.

Angetrieben wird der Mazda CX-5 von einer ganzen Reihe an SKYACTIV- Motoren. Sowohl bei den Diesel- als auch den Benzinausführungen handelt es sich um Reihen-Vierzylinder, die innerhalb eines Leistungsspektrums von 165 bis 194 PS arbeiten. Zu haben sind sowohl Ausführungen mit Allrad- wie mit Vorderradantrieb und auch zwischen Automatik- und Schaltgetriebe kann gewählt werden. Wem der Sinn nach Rasanz steht, der darf sich auf eine Beschleunigung von 8,9 Sekunden auf 100 km/h und eine Endgeschwindigkeit von 211 km/h freuen.

Komfort des Mazda CX-5

Bereits das Head-Up-Display unterstreicht den enormen Anspruch, der vom Mazda CX-5 nicht nur erhoben, sondern auch bedient wird. Die Projektion findet direkt auf die Frontscheibe statt, sodass alle relevanten Fahrdaten unmittelbar ins Blickfeld rücken. Gesessen wird dabei in besonders bequemen und beheizten Sitzen, die natürlich auch in Leder zu haben sind. Weitere Extras des Mazda CX-5 sind Stromanschlüsse in der Mittelarmlehne oder auch USB-Anschlüsse und eine AUX-Schnittstelle. Für Verbindungen mit mobilen Geräten und Nutzung des mobilen Internets steht MZD Connect bereit. Auch bietet der CX-5 Scheinwerfer mit Voll-LED-Technik sowie einer eigenen Scheinwerferreinigungsanlage.

Sicherheit des Mazda CX-5

Auch, wem der Sinn nach sicherem Fahren steht, kommt mit dem Mazda CX-5 auf seine Kosten. Die Geschwindigkeit wird adaptiv geregelt und dank eines City-Notbremsassistenten wird die Wahrscheinlichkeit eines Crashs minimiert. Natürlich umfasst dieses System auch eine Fußgängererkennung. Ebenfalls sorgt der Mazda CX-5 dank einer Klimaautomatik stets für die passende Innentemperatur und gewährleistet so einen fitten Zustand von Fahrerein oder Fahrer. Parksensoren vermeiden Kollisionen und nach dem Einparken klappen die Außenspiegel automatisch ein. Des Weiteren wird eine Lenkradheizung geboten und bei kaltem Wetter die Scheibenwischer enteist.

Sie haben sich zugunsten des Mazda CX-5 für Krefeld entschieden? Eine umsichtige Wahl, denn bei diesem Fahrzeug vereinen sich Leistungsstärke, Komfort und Sparsamkeit. Sparsam ist auch der Preis, den wir für unsere Mazda CX-5 aufrufen. Staunen Sie über unsere Rabatte und sichern Sie sich Ihren Mazda CX-5 für Krefeld zu Vorzugskonditionen. Hierzu gehört auch, dass wir problemlos eine Finanzierung ohne Anzahlung bieten und auch die optionale Ratenschutzversicherung nicht fehlen darf. Die Höhe der monatlichen Zahlungen legen Sie entsprechend Ihres Geldbeutels fest und sichern sich damit ein hohes Maß an finanzieller Bewegungsfreiheit. Ein weiterer Service besteht in einer Unterweisung in die zahlreichen Funktionen Ihres Mazda CX-5 in Krefeld inklusive aller technischer Details.