ŠKODA Fabia Gebrauchtwagen | Lieferservice nach OWL

ŠKODA Fabia Gebrauchtwagen in OWL – Kaufen Sie mit Vertrauen

Unabhängig davon, aus welcher Modellgeneration Ihr ŠKODA Fabia Gebrauchtwagen für OWL stammt: Sie erwerben in jedem Fall ein überzeugendes Fahrzeug. Der Hersteller steht seit eh und je für Langlebigkeit und eine exzellente Verarbeitung. Hinzu kommen sparsame und effiziente Motoren sowie eine Fülle an spannenden Ausstattungsmerkmalen. Wir von Autopark Lenz bieten Ihnen eine ganze Reihe an ŠKODA Fabia Gebrauchtwagen, die wir auf Wunsch direkt zu Ihnen nach OWL liefern. Was uns auszeichnet, ist die Tradition unseres Unternehmens, das seit 1968 besteht. Wir stellen die Bedürfnisse unserer Kundinnen und Kunden in den Mittelpunkt und beraten kompetent und fair. Jeder ŠKODA Fabia Gebrauchtwagen wird vor der ersten Fahrt durch OWL sorgfältig in unserer Meisterwerkstatt überprüft und in Topzustand gebracht.

AKTUELLE ŠKODA Fabia Gebrauchtwagen TOP ANGEBOTE

Auto in OWL gesucht? Dann auf zum Autohaus Lenz

Die Abkürzung OWL steht gemeinhin für die westfälische Region Ostwestfalen-Lippe. Im Nordosten von Nordrhein-Westfalen und dem Regierungsbezirk Detmold, der fast mit OWL identisch ist, leben rund zwei Millionen Menschen auf einer Fläche von etwas mehr als 6.500 Quadratkilometern. Begrenzt wird Ostwestfalen-Lippe bzw. OWL durch das Weserbergland und das Bergland im hessischen Westen begrenzt. Zudem zieht sich die Region bis in die Westfälische Bucht und das Tiefland Norddeutschlands. Großstädte in OWL sind Bielefeld mit 334.000 Einwohnern sowie Paderborn (151.000 Einwohner) und Gütersloh (101.000 Einwohner). Ein interessantes Details von OWL ist die kulturelle „Spaltung“ in ein eher evangelisch geprägtes Gebiet rund um Minden (Minden-Ravensberg) und das katholische Paderborn mit Umgebung. Zudem sind einige Regionen westfälisch, während Detmold und Umgebung zum ehemaligen Fürstentum und dem zwischenzeitlichen Freistaat Lippe gehören. Wichtige Flüsse sind die Weser und die Ems, das wichtigste Gebirge ist der Teutoburger Wald.

Die Ökonomie in OWL ist unter anderem durch die Landwirtschaft geprägt, die zwei Drittel der Fläche ausmacht. Darüber hinaus ist die Möbelindustrie stark vertreten und ein Großteil, der in Deutschland verkauften Küchen stammen aus OWL. Weitere relevanten Branchen sind der Maschinenbau, die Lebensmittelindustrie sowie die IT. Die größten Unternehmen stammen aus der Medienindustrie, der Produktion von Elektrogeräten sowie der Sozialwirtschaft. Erreicht wird OWL über die Autobahnen A2, A30 und A44, während die A33 eine Verbindung zwischen zwei der genannten Autobahnen darstellt. Am Bielefelder Hauptbahnhof sowie in Paderborn halten auch Fernzüge und Paderborn/Lippstadt betreibt auch einen eigenen Flughafen.

In der Region OWL bzw. Ostwesfalen-Lippe hat das Autohaus Lenz längst einen guten Namen. Die Anreise zu uns nach Oelde in Westfalen ist nicht weit und dort empfangen wir Sie auf einer Fläche von rund 30.000 Quadratmetern. Wir sind ein Familienunternehmen und achten stark auf einen fairen und freundlichen Umgang untereinander und mit unseren Kundinnen und Kunden. Beim Autohaus Lenz finden Sie sowohl ein neues Fahrzeug als auch einen stetigen Ansprechpartner in all Ihren Autofragen. Service und die Lieferung Ihres Fahrzeugs nach OWL verstehen sich von selbst.

Der ŠKODA Fabia ist eines der Erfolgsmodelle des tschechischen Herstellers und gleichzeitig Rekordhalter. Die Rede ist in letzterem Fall vom ersten Importfahrzeug, dass die „Schallmauer“ von 100.000 im Jahr verkauften Exemplaren auf dem deutschen Markt knackte. Im Umfragen hinsichtlich der Beliebtheit schafft es der Fabia ebenfalls dauernd auf vordere oder gar erste Plätze. 1999 erschien der Kleinwagen auf dem Markt und basiert auf einer gemischten Plattform, die sowohl auf dem modularen Querbaukasten als auch auf der Plattform des VW Polo aufsetzt. Aktuell fährt der Fabia in der dritten Generation, die zuletzt im Jahr 2018 eine gründliche Modellpflege erhielt. Kennzeichnend sind die enorme Ausstattung, die schon an ein Kompaktmodell denken lässt sowie der üppige Laderaum.

Aus dem Datenblatt des ŠKODA Fabia

Beim ŠKODA Fabia kommt es darauf an, ob man sich für die Ausführung als Limousine oder den Kombi bzw. „Combi“ in der Schreibweise des Herstellers entscheidet. Die Länge variiert entsprechend zwischen 3,99 Meter und 4,26 Meter. Dabei ist der Fabia 1,73 Meter breit und 1,49 Meter hoch und erweist sich als ungemein geräumig. Wer die Möglichkeiten des Kleinwagens komplett ausreizt, kann bis zu 1.395 Liter in den Innenraum verfrachten, doch auch die Limousine packt mit 1.150 Liter ordentlich weg. Voraussetzung ist jeweils das Umklappen der hinteren Sitze, wodurch eine komplett ebene Ladefläche ohne Stufen entsteht. Ein willkommenes Extras des ŠKODA Fabia ist der Wendeboden im Kofferraum. Teppich sorgt für perfekten Halt, Gummi lässt sich abwaschen und meistert somit auch den Transport feuchter oder verschmutzter Gegenstände. Dass der ŠKODA Fabia ein echter „Cityboy“ ist, lässt sich am Wendekreis von gerade einmal 10,40 Meter ablesen.

Unter der Motorhaube verzichtet der Hersteller seit Mitte 2018 auf Dieseltechnik und pflanzt seinem Fabia ausschließlich Benzinmotoren mit 60 bis 110 PS ein. Verwaltet werden die Pferdestärken wahlweise manuell oder mit einem Sieben-Gang-Doppelkupplungsgetriebe. Gefahren wird dabei mit Frontantrieb und dank Turbolader und Direkteinspritzung in der Topmotorisierung unterbietet der kleine Flitzer die Zehn-Sekunden-Marke beim Sprint auf 100 m/h. Bis zu 194 km/h sind als Reisegeschwindigkeit möglich.

Ausstattung des ŠKODA Fabia

Der ŠKODA Fabia steht für eine solide und hochwertige Verarbeitung und einen bemerkenswerten Komfort. Nicht zuletzt seit dem Facelift 2018 stehen eine Reihe neuer Assistenten bereit, zu denen auch der Toter-Winkel-Warner oder der Querverkehrsassistent gehören. Des Weiteren sorgt der ŠKODA Fabia durch einen Spurhalte- und einen Spurwechselassistent für die perfekte Straßenlage. Bei einsetzender Dunkelheit werden die LED-Scheinwerfer automatisch eingeschaltet, was auch für den Fernlichtassistenten gilt. Dieser schaltet bei Fahrzeugen auf der Gegenfahrbahn umgehend wieder auf Abblendlicht. Apropos Licht: im Laderaum lässt sich die Innenbeleuchtung sogar mitnehmen. Die Rede ist von einer Taschenlampe, die beim Combi als Teil des „Simply clever“ Konzepts angeboten wird. Ebenfalls unter dieses Konzept fallen der Regenschirm unter dem Beifahrersitz, der Eiskratzer mit Profiltiefenmesser im Tankdeckel und der Flaschenhalter im Handschuhfach.

Besonderheiten des ŠKODA Fabia

Bedient werden die zentralen Funktionen des ŠKODA Fabia über ein sechseinhalb Zoll großes Touchdisplay. Navigation ist dank der Integration eines Smartphones auch in Echtzeit möglich. Genutzt wird dabei „ŠKODA Media Command“ und die Schnittstelle USB oder Bluetooth. Ein weiteres Extra ist das große Panorama-Glasdach, dank dem der Fabia sprichwörtlich die Sonne in den Innenraum lässt.

Sie möchten beim Autokauf in OWL Geld sparen? Dann ist ein ŠKODA Fabia Gebrauchtwagen genau das Richtige für Sie. Freuen Sie sich auf unschlagbare Rabatte und eine erstklassige Qualität Ihres Fahrzeugs. Hinzu kommt unser Finanzierungsangebot zu herausragenden Konditionen und ohne Anzahlung. Sie bestimmen bereits im Vorfeld die gewünschte monatliche Rate und dürfen sich zudem auf Möglichkeiten der Zwischentilgung oder gar der vorzeitigen Ablösung freuen. Auch bestehende Kredite für das aktuelle Fahrzeug nehmen wir Ihnen gerne ab. Zu guter Letzt gehört zu jedem Autokauf eine Nachbetreuung durch unser Team. Ob ŠKODA Fabia Gebrauchtwagen in OWL oder Neufahrzeug: wir erläutern Ihnen genau die Funktionen Ihres Fahrzeugs und die Möglichkeiten der Einbindung mobiler Geräte.